Passwort Tipps

Sie haben Ihre Zugangsdaten für jobcenter.digital bekommen und sollen sich jetzt ein Passwort ausdenken?

Auf dieser Seite geben wir Ihnen hilfreiche Tipps zu sicheren Passwörtern und wie Sie sich diese merken können.

Sichere Passwörter ausdenken und merken

  • Wählen Sie ein Passwort, das Sie sich gut merken können.
    Ein Passwort, das auf einem Zettel steht, ist nicht mehr sicher.
  • Je länger das Passwort ist, desto sicherer ist es wahrscheinlich.
    Ein gutes Passwort ist mindestens 8 Zeichen lang.
  • Nutzen Sie für das Passwort große und kleine Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen (z.B. ein Punkt oder eine #).
    Achten Sie auch darauf, welche Vorgaben die Seite macht, für die Sie das Passwort brauchen.
  • Wörter oder Daten, die mit Ihnen in Verbindung stehen, können leicht erraten werden.
    Nutzen Sie keine Namen von Familienmitgliedern oder Geburtstage.
  • Wählen Sie keine Folge von Zeichen, die auf der Tastatur nebeneinander liegen.
    asdf0987 ist z.B. kein gutes, sicheres Passwort.
  • Nehmen Sie für jede Seite ein eigenes Passwort.
    Nutzen Sie nicht dasselbe Passwort für mehrere oder alle Accounts.
Die Infografik zeigt, wie man ein sicheres Passwort erstellt, das man sich gut merken kann.
Die Infografik zeigt, was beim Erstellen von Passwörtern beachtet werden sollte.

Mehr Informationen und Tipps gibt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

nach oben